TSL Schneeschuhe (3)

Mehr erfahren

In aufsteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite
159,95 €
|
UVP*
199,95 €
119,95 €
|
UVP*
149,95 €
ab 179,94 €
|
UVP*
229,95 €

In aufsteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite

TSL Schneeschuhe MADE IN THE FRENCH ALPS

– jedes Produkt von TSL trägt dieses Siegel.
Das Anfang der 1980er gegründete Unternehmen, mit Hauptsitz in Thónes, hat wesentlich zur Entwicklung der heutigen, modernen Schneeschuhe beigetragen.
TSL steht für „Technique Sport Loisirs“ und neben Schneeschuhen stellt das französische Unternehmen auch Outdoor-Schuhe, Schlitten, Stöcke und vieles mehr für das Abenteuer im Schnee her.
• Im Jahr 1981 hat TSL auf der Grundlage des traditionellen Holz-Schneeschuhs den ersten Kunststoff-Schneeschuh hergestellt. Dies war die Geburtsstunde des „JCB“, das erste Freizeit- und Sportmodell.
• In den 90er Jahren wurde mit dem TSL 225 RANDO- Modell ein wichtiger Schritt zum heutigen Schneeschuh gemacht. Mit der Entwicklung der Gelenkbindung wurden Komfort, fortgeschrittene Technik, Design und guter Halt miteinander verbunden. Die einmalige Wespentaillen-Form sorgt für unvergleichlichen Komfort und wird zum Markenzeichen des ganzen Sortiments. Bis heute ist der TSL 225 RANDO das meistverkaufte Schneeschuhmodell auf dem Markt.
• In den 2000er gewinnen Schneeschuhtouren immer mehr an Beliebtheit und TSL Schneeschuhe werden über die Grenzen von Frankreich hinaus bekannt. Der Erfolg der TSL Schneeschuhe geht sogar über Europa hinaus bis nach Japan.
2013 brachte TSL das erste Modell auf den Markt, welches sich im Gegensatz zu allen vorherigen Modellen, dem Gangprofil des Wanderers und an das Gelände anpassen kann. Dank des neuen HYPERflex Concept wurde der Schneeschuhmarkt erneut revolutioniert und mit der TSL SYMBIOZ-Reihe wurde eine neue Generation an Schneeschuhen mit unvergleichlichen Voreilten geschaffen.

TSL Schneschuhe Herstellung & Produktion

Alle TSL Schneeschuhe für den europäischen Markt werden in Frankreich hergestellt. Durch das große Know-How, eigene, moderne Fertigungsanlagen und innovative Herstellungsprozesse inmitten der französischen Alpen, kann man durch die Nähe zum Kunde und einer kurzen Reaktionszeit, sehr schnell auf die Bedürfnisse des aktuellen Marktes eingehen.
Inzwischen hat TSL auch Tochtergesellschaften in Kanada und den USA, welche über dieselben Vorteile wie der französische Mutterkonzern in Sachen Reaktionsfähigkeit, Kundennähe und Bedürfnisse der Kunden verfügen.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz bei TSL

Schon von Anfang an, ist der Schutz der Umwelt eine Grundeinstellung von TSL. Jedes Produkt wird unter Berücksichtigung des ökologischen Fußabdrucks, die jede Etappe seines Lebenszyklus berücksichtigt, entworfen.
Verantwortungsvoll und eigenverantwortlich fühlt sich das Unternehmen der natürlichen Umgebung eng verbunden, in der es sich privilegiert entwickeln darf. So wird schon beim ersten Entwurf für ein Produkt darauf geachtet, dessen Leistungsfähigkeit im Hinblick auf die Umwelt zu optimieren und seinen ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten.
Alle Betriebseinrichtungen von TSL werden zu 100 % aus erneuerbaren Stromquellen betrieben.
Nahezu alle Teile der TSL Schneeschuhe sind austauschbar um eine möglichst lange Lebensdauer der Produkte zu garantieren.