EAAFVu73o8zQBAH7wNeWwg1zCHznmK5O8H1TmWARNQuPsTpo4g6Ug9tSAqqL6iU06AeogjYQlfmHZBF9VNPeRrVR9bymB5AbBH4VO57osB9ZCMc7xgO31uZBcwu4wZAb6TiVrK5aVnvxMI0P14Jt2ojUg8BjI9O02ZBc50chxvbzKjxmo2IMWq

Rab (15)

Mehr erfahren

In aufsteigender Reihenfolge

15 Artikel

pro Seite
179,95 €
|
UVP*
199,95 €
71,95 €
|
UVP*
79,95 €
152,95 €
|
UVP*
169,95 €
179,95 €
|
UVP*
199,95 €
179,95 €
|
UVP*
199,95 €
179,95 €
|
UVP*
199,95 €
206,95 €
|
UVP*
229,95 €
79,94 €
|
UVP*
99,95 €
260,95 €
|
UVP*
289,95 €
260,95 €
|
UVP*
289,95 €
134,95 €
|
UVP*
149,95 €
134,94 €
|
UVP*
159,95 €
134,95 €
|
UVP*
149,95 €
143,95 €
|
UVP*
159,95 €
206,95 €
|
UVP*
229,95 €

In aufsteigender Reihenfolge

15 Artikel

pro Seite

Outdoor-Erfahrung seit über 40 Jahren

Mit ihren mehr als 40 Jahren Erfahrung im Bergsport hat sich die britische Outdoor-Firma als eine innovative Marke im Bereich der Outdoor-Ausstattung etabliert und entwickelt sich ständig weiter. Beim Bergsport muss man sich oft sehr schnell an unvorhergesehene Wetterphänomene anpassen. Mit vielen funktionellen Details der Rab Jacken und Rab Daunenjacken im Bezug auf Tragekomfort, wasserabweisendes Material, Winddichtigkeit, kleine Packmaße, Atmungsaktivität und geringes Gewicht, ist für jeden Einsatzbereich das passende Rab Jacken Produkt im Angebot und hat dabei auch immer den Komfort der Benutzer im Blick. Ob für den extremen Outdoor Einsatz der Rab Jacken und Rab Daunenjacken im hochalpinen Bereich, für die leichte Tour, für den Stadtbummel oder die kleine oder große Radtour, das Equipment ist immer auf die Bedürfnisse der Kunden perfekt abgestimmt.

Da wir bei naturzeit stets die Umweltgesichtspunkte im Blick haben und der schonende Umgang mit der Natur für uns eine Selbstverständlichkeit ist, sind wir froh, hier ganz neu Rab Jacken und Rab Daunenjacken anbieten zu können. Mit ihrem hohen Qualitätsanspruch und der langjährigen Erfahrung bei der Bergsport Ausstattung, verbunden mit ihrem hohen Nachhaltigkeitsbewusstsein, passt die britische Firma mit ihren qualitativ hochwertigen Rab Jacken und Rab Daunenjacken einfach perfekt zu naturzeit.

Vorreiter beim Thema Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit spiegelt sich bei Rab Jacken und Rab Daunenjacken in allen Bereichen wider. Hier sind „reduce“, „reuse“ und „recycel“ nicht nur Schlagwörter, sondern wurden von Anfang an in der Unternehmensstrategie gelebt. Entgegen dem Trend zur Wegwerfgesellschaft wird hier auf Qualität gesetzt. Alle Rab Jacken und Rab Daunenjacken können, wenn es doch einmal notwendig sein sollte, an mehreren Standorten repariert werden. Dadurch werden Ressourcen eingespart und die Natur wird geschont.

Daunen sind nach wie vor der Rolls Royce unter den wärmeisolierenden Materialien. Alle Rab Daunenjacken sind nach dem Responsible Down Standard (RDS) zertifiziert, hierbei wird sichergestellt, dass kein Tier unnötig leidet oder gar verletzt wird. In einem weiteren Schritt werden GRS-zertifizierte, recycelte Daunen in den Rab Daunenjacken eingesetzt. Damit wird dem wachsenden Bedarf an Daunen Rechnung getragen und trotzdem sichergestellt, dass das wertvolle Material in den Rab Daunenjacken weiterverwendet werden kann. In einem aufwändigen Verfahren werden die gesammelten Daunen erst gereinigt und dann schonend sterilisiert, um sie in den Rab Daunenjacken und Schlafsäcken unter Einhaltung der hohen Qualitätsstandards wiederzuverwenden.

Außerdem werden bei den Rab Jacken und Rab Daunenjacken eine Vielzahl an recycelten Stoffen eingesetzt. Angefangen vom Futter der Rab Jacken, über das Füllmaterial der Rab Jacken bis hin zum Außenstoff.

Schon seit 2020 ist die Produktion des kompletten Outdoor Equipments klimaneutral und bis 2030 wird die Netto Null angestrebt. Das britische Büro und Lager werden zu 100 % mit erneuerbarem Strom betrieben.

Neueste Technologie wird bei den Rab Jacken eingesetzt

Auch beim Einsatz neuester Entwicklungen im Bereich der Wärmeisolierung und Wasserdichte von allen Rab Jacken wird der Tragekomfort nie außer Acht gelassen. Verstellbare Kapuzen an den Rab Jacken gehören sowieso zum Standard, auch um die Wahl zu haben, die Rab Jacken mit oder ohne Helm zu tragen. Die Armbündchen der Rab Jacken sind mit hochwertigen Klettverschlüssen ausgestattet, um leichter und schneller Handschuhe an-und ausziehen zu können. Schnürzugbänder im Saum zur Weitenregulierung der Rab Jacken gehören ebenso oft zur Ausstattung. Wichtig sind auch eine genügende Anzahl an Außen- und Innentaschen, um sämtliche Dinge parat zu haben, die man während der Tour schnell benötigt.

Toplayer / Shell: Beim Firewall Jacket der Rab Jacken Kollektion wird durch den Einsatz des Pertex Shield 3-Layer Feuchtigkeit schnell nach außen transportiert. Dieses Material ist sehr weich, aber dennoch wind-und wasserundurchlässig. Damit ist man vor Witterungseinflüssen von außen geschützt, innen bleibt man stets trocken. Die Feuchtigkeit wird direkt nach außen transportiert und die Haut kann atmen.

Midlayer: Elastizität sorgt innerhalb der Rab Jacken Nexus Pull-On durch Polartec Fleece für opimale Bewegungsfreiheit und Wärmeisolation.

Mit dem Polartec NeoShell ist eine Jacke im Angebot, die einen Mittelweg zwischen Midlayer und Shell beschreitet: Elastisch und weich wie eine Softshelljacke und trotzdem isolierend wie ein Toplayer.

Rab Daunenjacken: Herren Vapour-Rise™ Alpine Light Jacket: Normalerweise absorbieren Daunen viel Feuchtigkeit, was eine weniger gute Isolierung zur Folge hat. Mit Hydrophobic Down wurde in Kooperation mit Nikwax® eine Möglichkeit gefunden, die Rab Daunenjacken durch eine umweltfreundliche und PFC- freie Behandlung wasserabweisend auszustatten. Aus diesem Grund büßt sie ihre wärmende Funktion zu keiner Zeit ein.

Für die Kunden, die eine vegane Version der Rab Jacken bevorzugen, ist mit der Cirrus Flex 2.0 Jacket eine Variante im Angebot, die den Wärmeeigenschaften der Rab Daunenjacken am nächsten kommt. Als Füllung dieser Jacke wird PrimaLoft® Silver Luxe verwendet. Dieses Isolationsmaterial wurde zu 100% recycelt. Perfekt für den Fall, wenn die Temperaturen plötzlich fallen, man aber trotzdem optimale Bewegungsfreiheit benötigt. Erhältlich sind die Rab Jacken und Daunenjacken sowohl mit als auch ohne Kapuze.

Ausgezeichnete Innovation

Aktuell hat das Unternehmen einen wichtigen Preis für die Neuentwicklung innerhalb der Rab Jacken Kollektion im Fahrradbereich erhalten: Bei der ISPO in München wurde die neue extrem leichte und wasserdichte Fahrradjacke Cinder Phantom Jacket mit dem ISPO Award 2022 ausgezeichnet, die ab dem Frühling/Sommer 2023 erhältlich sein wird. Damit setzt der Hersteller seine langjährige Erfahrung im Bereich Outdoor-Bergsport jetzt auch im Fahrradsportbereich ein.

Fazit:

Neben dem klassischen Outdoor Equipment wie Schlafsäcken, Rucksäcken und Zelten wird eine große Produktvielfalt angeboten: Rab Daunenjacken, Shell- und Softshelljacken, Hosen, sowohl für Damen, als auch für Herren. Hier kann jeder seine bevorzugte Jacke für alle denkbaren Einsatzbereiche finden, die man eher reparieren lässt, als sie auszutauschen.

Das Sortiment wird ständig erweitert. Öfter vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall.