woom Bikes - Kinderleicht Radfahren lernen (0)

Das woom Bike wurde von den beiden Vätern Christian Bezdeka und Marcus Ihlenfeld aus Österreich erfunden. Sie waren auf der Suche nach dem perfekten Bike für ihre eigenen Kinder. Was macht ein kindergerechtes Fahrrad aus? Was braucht ein Kinderfahrrad um das Kind und die Eltern zu begeistern? Mit diesen Fragen im Hinterkopf begaben sich die beiden Väter auf eine 6-jährige, faszinierende Auseinandersetzung mit der Welt der Kinderfahrräder. In dieser Zeit kamen noch viele neue Fragen auf, es wurde experimentiert und es wurden viele Optimierungen direkt am Rad durchgeführt. Das Resultat, auf das die beiden Väter bis heute sehr stolz sind, waren sechs woom Bikes für Kinder ab 1 ½ Jahren bis hin zu Teenagern mit 14 Jahren.

Was macht ein woom Bike aus?

Hier gibt es nur zwei Schlagwörter zu nennen: KINDGERECHT und SUPERLEICHT. Bei der Entwicklung der woom Bikes wurde stets auf die Bedürfnisse der Kinder geachtet, denn hier wollten die beiden Väter keine Kompromisse eingehen.

90 % der Fahrradkomponenten sind speziell für Kinder entwickelt worden und werden exklusiv für woom produziert.

Durch die durchdachte Konstruktion und der Verwendung von modernen Materialien, ist es gelungen, die woom Bikes 40 % leichter zu bauen als andere handelsübliche Kinderfahrräder.

Jedes einzelne der woom Bikes ist perfekt auf die Bedürfnisse und Anatomie der Kinder abgestimmt wodurch sie mit ihrer großen Begeisterung und dem großen Fahrspaß bis zu 30 % schneller Radfahren lernen.

woom Bikes bei naturzeit

naturzeit ist Dein woom-Partner im Kreis Ludwigsburg und Umgebung. Bei uns bekommst du das komplette Hartwaren-Sortiment von woom. Dies beinhaltet Bikes, Schutzbleche, Klingeln, Helme, Ständer sowie sämtliches sonstiges Zubehör rund um die woom Kinderfahrräder. Immer wieder bekommen wir Anfragen, warum wir die woom Bikes nicht in unserem Web-Shop verkaufen. Wir von naturzeit wollen Euch bei solch einem hochwertigen Kinderprodukt die volle Serviceleistung geben und das können wir nur stationär in unserem Ausrüstungshaus in Ludwigsburg.

Jedes Bike wird beim Kauf mit seiner Seriennummer von uns registriert. Im Falle eines Diebstahls kannst du alle Daten über dein Bike abrufen.

Alle Bikes werden von unserem Fachpersonal neu aufgebaut und vor der Übergabe an den Kunden auf Funktionalität und Sicherheit geprüft.

Sonderausstattung wie z.B. Schutzbleche oder Seitenständer werden beim Aufbau ohne Zusatzkosten mit angebracht.

Alle woom Bikes kannst du zu uns zur Wartung und Reparatur bringen. Diese werden fachmännisch von unseren Mechanikern durchgeführt.

Die sechs Größen der woom Bikes

woom 1 – Erster Kontakt mit 2 Rädern

Für Kinder von 1,5 – 3,5 Jahre und einer Körpergröße von 82 – 100 cm, Bike-Gewicht: ca. 3 Kg.

Mit dem woom 1 beginnt das Abenteuer auf zwei Rädern. Das Laufrad ist so konstruiert, dass Kleinkinder problemlos aufsteigen und sofort losrollen können. Spielerisch werden sie darauf mit der Welt des Radfahrens vertraut gemacht, selbst wenn sie erst seit Kurzem auf zwei Beinen stehen. Alternativ gibt es noch das woom 1 PLUS, diese wird inklusive SURFBOARD Fußablage ausgeliefert, auf dem kleine Balancekünstler ihre Füße abstellen können, um mit ihrem Laufrad wie auf Wolken zu surfen.

 

woom 3 – Kaum zu bremsen

Für Kinder von 4 – 6 Jahre und einer Körpergröße von 105 – 120 cm, Bike-Gewicht: ca. 5,3 Kg.

Das woom 3 unterstützt Kinder ab einem Alter von vier Jahren, das Radfahren zu lernen und ihr Können kontinuierlich zu verbessern. Die aufrechte Sitzhaltung auf dem woom 3 hilft den Kids, das Gleichgewicht zu halten und ermöglicht es ihnen, stets alles Wichtige im Blickfeld zu haben. Mit nur 5,3 kg ist das woom 3 ein echtes Leichtgewicht und damit der beste (und liebste) Begleiter für erste längere Ausfahrten.

 

woom 5 – Einen Gang höher schalten

Für Kinder von 7 – 11 Jahre und einer Körpergröße von 125 – 145 cm, Bike-Gewicht: ca. 8,2 Kg.

Auf dem woom 5 radeln Kinder ab sieben Jahren schon wie die Großen und sind mit dem 8-Gang-Schaltwerk und dem leicht bedienbaren Drehschaltgriff bestens ausgerüstet für erste eigenständige Abenteuer. Egal ob das Rad einfach nur als Transportmittel dient oder geliebter Freizeitbegleiter ist: auf dem woom 5 sind Fahrspaß und Sicherheit garantiert!

woom 2 – Kinderleicht Radfahren lernen

Für Kinder von 3 – 4,5 Jahre und einer Körpergröße von 95 – 110 cm, Bike-Gewicht: ca. 5 Kg.

Wenn Kinderaugen leuchten: Endlich Radfahren lernen! Mit dem woom 2 wechseln Kinder im Alter von drei Jahren mühelos vom Laufrad auf das Fahrrad, ohne den Umweg über kontraintuitive Stützräder. In kürzester Zeit haben die Kids den Bewegungsablauf intus: Treten, Füße rasten lassen, Gleichgewicht halten. Mit einem woom bike wird ein wichtiger Moment der Kindheit unvergesslich!

 

woom 4 – Einen Gang höher schalten

Für Kinder von 6 – 8 Jahre und einer Körpergröße von 115 – 130 cm, Bike-Gewicht: ca. 7,3 Kg.

Mit dem woom 4 kommen Kinder im Alter von sechs Jahren erstmals in Kontakt mit dem Schalten und fahren so richtig dynamisch. Die 8-Gang-Schaltung mit leicht zu bedienendem Drehschaltgriff erweitert das Einsatzspektrum des Rads und steigert die Mobilität: ob in den Wald oder den Hügel rauf – ganz easy unternehmen die Kids jetzt größere Erkundungsfahrten und genießen die neu gewonnene Freiheit.

 

woom 6 – Einen Gang höher schalten

Für Kinder von 10 – 14 Jahre und einer Körpergröße von 140 – 165 cm, Bike-Gewicht: ca. 9,1 Kg.

Mit dem superleichten woom 6 starten Kids im Alter von zehn Jahren so richtig durch in Richtung Teenagerjahre! Das Fahrrad wird jetzt zum echten Transportmittel – damit geht's zu Freunden, zur Schule und im Leben ein ganz schön großes Stück weiter. Und dank seiner hochwertigen Komponenten erweist es sich auch auf ausgedehnten Entdeckungstouren durch Wald und Wiese als verlässlicher Gefährte.

woom Komponenten

woom Bremse

Ein früher Umgang mit der Hinterradbremse bereitet den Weg für sichere Bewegungsabläufe beim Fahren mit dem Fahrrad und schützt vor Unfällen. Der spezielle Bremshebel kann dabei bereits von kleinsten Händen mit geringer Handkraft bedient werden. In Kombination mit den ergonomisch geformten Griffen macht er das Bremsen zum Kinderspiel.

 

woom Kurbel

Länge und Pedalabstand der hochwertigen woom Kurbel sind ergonomisch perfekt an den Kinderkörper angepasst. Für einen optimalen Beinabstand und einen ganz natürlichen Bewegungsablauf. Treten? Nichts leichter als das!

 

woom Rahmen

Der superleichte Rahmen aus Aluminium ist das Herzstück des Rads und sorgt für unbeschwerten Fahrspaß. Dank der aufwändig entwickelten, altersgerechten Geometrie heißt es bei woom: Aller Anfang ist leicht!

woom Sattel

Einer der wichtigsten Kontaktpunkte zwischen Kind und Rad ist der Sattel. Er beeinflusst das Feeling beim Radfahren ganz entscheidend. Daher haben wir unseren Sattel der Anatomie des kindlichen Beckenknochens perfekt angepasst und für eine aufrechte Sitzhaltung optimiert. Für ein einmalig gutes Fahrgefühl.

 

woom Lenkeinschlagsbegrenzer

Eine wichtige Sicherheitskomponente ist der von womm eigens entwickelte Lenkeinschlagsbegrenzer. Er verhindert Stürze durch Überdrehen des Lenkers, stabilisiert das Geradeausfahren und reduziert so das Unfallrisiko.

 

woom Leichtlaufreifen

Reifen beeinflussen das Fahrverhalten stark. Daher haben wir die Reifen unserer Räder für ein möglichst breites Einsatzspektrum gewählt. Egal ob Straße, Schotterweg oder Waldboden – unsere leichten Reifen sorgen für optimalen Halt bei jeder Witterung und auf jedem Untergrund, geradeaus und in Kurven.

woom OFF und woom OFF AIR

woom OFF - das ultraleichte Mountainbike für Kids

Mit den woom OFF Bikes haben Kinder ab einem Alter von sechs Jahren ein ultraleichtes und robustes Mountainbike, mit dem sie erste Runden über den Pump Track drehen sowie locker über Wald- und Feldwege cruisen können. Der tiefgezogene Knick im Oberrohr ermöglicht ein schnelles und einfaches Auf- und Absteigen in jeder Situation und gibt den Kids Sicherheit bei ihren neuen Abenteuern. Der perfekte Einstieg ins Mountainbiken.

woom OFF AIR - das ultraleichte & gefederte Mountainbike für Kids

Die woom OFF AIR Bikes bieten Kindern ab einem Alter von sechs Jahren ein ultraleichtes, robustes und gefedertes Mountainbike, mit dem sie perfekt für all ihre Offroad-Abenteuer gewappnet sind. Die Federgabel sorgt dabei für maximalen Komfort und volle Kontrolle auf schroffem Terrain – für mehr Spaß und weniger Erschöpfung.

Fazit zu den Kinderfahrrädern von woom:

"Die Bikes von woom sind von vorne bis hinten clever durchdacht. Sie sind robust, sicher und durch ihre knalligen Farben auch ein echter hingucker. Bei naturzeit bekommt Ihr den vollen Service vom ersten Bike an, denn wir sind sicher, ist auch Dein Kind erste einmal ein woom gefahren, möchte es kein anderes mehr. "

 

Falls du Interesse an einem woom Bike hast, meld Dich
telefonisch unter der 07141 - 488 90 22, per Email an info@naturzeit.com
oder persönlich in unserem Ausrüstungshaus in Ludwigsburg.
Wir beraten Dich gerne!