La Sportiva (16)

Mehr erfahren

In aufsteigender Reihenfolge

16 Artikel

pro Seite
La Sportiva S.p.A.

Tarantula Men

63,50 €
|
UVP*
78,95 €
La Sportiva S.p.A.

Tarantula Women

63,50 €
|
UVP*
78,95 €
La Sportiva S.p.A.

Skwama Men

115,95 €
|
UVP*
144,95 €
100 100 1
(1)
La Sportiva S.p.A.

Mythos Eco Men

103,50 €
|
UVP*
128,95 €
La Sportiva S.p.A.

GeckoGym

69,95 €
|
UVP*
88,95 €
La Sportiva S.p.A.

Trango TRK Woman GTX

149,90 €
|
UVP*
199,00 €
La Sportiva S.p.A.

TX 2 Woman

104,50 €
|
UVP*
139,00 €
La Sportiva S.p.A.

Trango Tower GTX Men

239,50 €
|
UVP*
299,00 €
La Sportiva S.p.A.

Trango Tower Woman GTX

239,00 €
|
UVP*
299,00 €
La Sportiva S.p.A.

Skwama Women

115,95 €
|
UVP*
144,95 €
La Sportiva S.p.A.

Katana Men

104,95 €
|
UVP*
134,95 €
La Sportiva S.p.A.

Otaki Men

115,95 €
|
UVP*
144,95 €
La Sportiva S.p.A.

Mythos Eco Women

103,50 €
|
UVP*
128,95 €
La Sportiva S.p.A.

Gripit Kids

45,50 €
|
UVP*
58,95 €
La Sportiva S.p.A.

Tarantulace Men

63,50 €
|
UVP*
78,95 €
La Sportiva S.p.A.

Tarantulace Women

63,50 €
|
UVP*
78,95 €

In aufsteigender Reihenfolge

16 Artikel

pro Seite

 

LA SPORTIVA – FAMILIENTRADITION MADE IN ITALY

La Sportiva kann auf eine über 80-jährige Firmengeschichte zurückblicken. Seit 1928 produziert das Familienunternehmen Kletterschuhe auf allerhöchstem Niveau. Für die Besitzer-Familie Delladio steht Heimatverbundenheit seit jeher an erster Stelle. Bis heute dient das italienische Bergdorf Ziano die Fiemme in der Nähe von Bozen als Firmensitz. Dort, im Norden der Provinz Trentino und im Herzen der Dolomiten, produziert La Sportiva Schuhe mit dem stolzen Qualitätsmerkmal „Made in Italy“ und verbreitet sie in die ganze Welt. Die Marke hat sich so zu einem der erfolgreichsten italienischen Bekleidungs-Exporteure entwickelt.

 

LA SPORTIVA – UMWELTVERANTWORTUNG IN DEN DOLOMITEN

Gerade durch den Sitz inmitten der Dolomiten möchte La Sportiva seine Kletterschuhe besonders verantwortungsvoll produzieren. Getreu dem Motto „unsere Führung ist die Leidenschaft, unsere Begeisterung sind die Berge“, setzt sich die Firma für einen bewussten Umgang mit der Natur ein. Strenge Kontrollen überprüfen deshalb jeden Produktionsschritt - von der Materialbeschaffung bis zur Nutzung der Abfallstoffe. Die Abgase und die Luftqualität innerhalb der Produktionsräume werden regelmäßig beobachtet. Darüber hinaus legt die Marke großen Wert auf Recycling. Stoffe, die nicht mehr zur Produktion von Schuhen genutzt werden können, kommen der der Forschung zugute oder werden auf anderem Wege wiederverwertet.

 

LA SPORTIVA ECO SCHUHE – RECYCLING AT ITS BEST

Aus dem ausgeprägten Bewusstsein für Nachhaltigkeit heraus hat La Sportiva die ECO-Kollektion ihrer Kletterschuhe entwickelt. Diese findest Du auch im Online-Shop von naturzeit. Diese Schuhe bestehen aus bis zu 95% recyceltem oder umweltschonendem Material. Dazu gehören beispielsweise wasserbasierter Klebstoff oder aus Fischernetzen wiederverwertete Schnürsenkel, die La Sportive Schuhe zu extrem nachhaltigen Produkten machen. Darüber hinaus arbeitet La Sportiva in der Abfallverwertung mit anderen Unternehmen zusammen. Circa die Hälfte des Gummimülls wird zum einen in die eigenen ECO Kletterschuhe verarbeitet. Zum anderen gibt das Unternehmen diese Abfälle an Firmen weiter, die damit beispielsweise absorbierende Oberflächen produzieren. Genauso gehen die Lederabfälle an soziale Projekte und Unternehmen, die damit wiederum eigene umweltfreundliche Produkte herstellen können. Des Einen Müll ist des Anderen Schatz.

 

LA SPORTIVA STEHT FÜR SOZIALES ENGAGEMENT

Neben dem vorbildlichen Umgang mit dem Thema Nachhaltigkeit engagiert sich La Sportiva zudem im sozialen Bereich. Mit dem Kauf von La Sportiva Schuhen unterstützt Du gleichzeitig das Projekt „Climb for Life“. Dieses hat der Italienische Verband für Knochenmarkspende ins Leben gerufen und möchte Kletterer und Outdoorsportler für die Knochenmarkspende sensibilisieren. Daneben unterstützt La Sportiva seit 2015 mit den Einnahmen durch seine Kletterschuhe die Trientner Onlus Stiftung für Autismus. Den Bau des neuen Zentrums Sebastiano für Autismus im Nonstal hat La Sportiva aktiv mitfinanziert.