Gregory (27)

Mehr erfahren

In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1-24 von 27

pro Seite
Seite:
  1. 1
Gregory

Targhee 32 M

152,95 €
|
UVP*
179,95 €
Gregory

Targhee 26

135,95 €
|
UVP*
159,95 €
Gregory

Tribute 70

186,95 €
|
UVP*
219,95 €
Gregory

Tribute 55

169,95 €
|
UVP*
199,95 €
Gregory

Tetrad 75

186,95 €
|
UVP*
219,95 €
Gregory

Tetrad 60

169,95 €
|
UVP*
199,95 €
Gregory

Tetrad 40

135,95 €
|
UVP*
159,95 €
Gregory

Nano 14

25,46 €
|
UVP*
29,95 €
Gregory

Nano 18

42,50 €
|
UVP*
49,95 €
Gregory

Amber 34

104,50 €
|
UVP*
139,95 €
Gregory

Alpinisto 50

175,50 €
|
UVP*
219,95 €
Gregory

Signal 32 Women

84,95 €
|
UVP*
99,95 €
100 100 1
(1)
Gregory

Nano 16

31,50 €
|
UVP*
39,95 €
Gregory

Diode 34 Men

83,11 €
|
UVP*
99,95 €
Gregory

Miwok 18 Men

83,12 €
|
UVP*
99,95 €
Gregory

Maya 16 Women

83,11 €
|
UVP*
99,95 €
Gregory

Jade 38 Women

137,09 €
|
UVP*
169,95 €
Gregory

Zulu 40 Men

141,28 €
|
UVP*
169,95 €
Gregory

Zulu 35 Men

132,96 €
|
UVP*
159,95 €
Gregory

Deva 70

ab 261,75 €
|
UVP*
314,95 €
Gregory

Proxy 65

127,50 €
|
UVP*
159,95 €
Gregory

Praxus 65

132,96 €
|
UVP*
159,95 €
Gregory

Deva 60

249,29 €
|
UVP*
299,95 €
Gregory

Salvo 24 Men

86,69 €
|
UVP*
109,95 €

In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1-24 von 27

pro Seite
Seite:
  1. 1

 

Gregory Rucksäcke: Die Anfänge

Im Rahmen eines Pfadfinderprojekts entwarf Wayne Gregory, der Gründer der Firma, seinen ersten Rucksack. Er war damals 14 Jahre alt. Kurz darauf traf er bei einem Pfadfindertreffen Andy Drollinger, den Gründer von San Diego California Adventure 16. Andy war beeindruckt von Waynes Rucksack, und in den nächsten Jahren fand man Wayne häufig bei Adventure 16 in der Produktion, wo er sich Werkstoffe und Materialien besorgte und an zahlreichen Rucksackideen herumbastelte, und schon bald wurde Wayne der zweite Angestellte dieser jungen Firma. 1977 gründete Wayne seine eigene Firma und so wurde die Firma Gregory Mountain Products in San Diego, California geboren.

 

Die lange Geschichte der Gregory Wander- und Trekkingrucksäcke beginnt ihren Weg

Wayne Gregory wollte von Beginn an Rucksäcke mit optimierter Passform und den besten verfügbaren Materialien herstellen. Doch damit nicht genug. Er wollte auch wissen, wie seine Gregory Rucksäcke im Praxiseinsatz ankamen und was er noch besser machen konnte. Aus erster Hand wollte er wissen, was funktionierte und was eher nicht. So fließen viele Ideen seiner Kunden auch in seine neuen Produkte ein. Eine wichtige Erkenntnis von Gregory war, dass bei Rucksäcken die Passform das Nonplusultra ist. So leistete er Pionierarbeit und erfand viele Neuerungen als erster Erfand und bei seinen Gregory Rucksäcken einführte. Beispielsweise war er der erste, der Rucksäcke in verschiedenen Tragegestell-, Schultergurt- und Hüftgurtgrößen anbot. Ferner war Gregory der erste (und ist noch immer der einzige) Hersteller, der ein Hüftgurtsystem entwickelte. Dieses System passt sich verschiedenen Hüftwinkeln an und verbessert dadurch die Lastübertragung. Eine weitere Innovation der Gregory Rucksäcke ist eine besondere Form der Kurznaht, die anstatt einer Seite  in der Mitte des Saums endet und vernäht wird und dadurch an den Hauptbelastungspunkten höheren Beanspruchungen standhalten kann. Von Beginn Ihrer Geschichte bis heute begeistern die Gregory Wander-und Trekkingrucksäcke für Damen und Herren alle Outdoorbegeisterten und sie werden auch heute noch ständig verbessert.

 

Warum einen Gregory Rucksack für deine große Tour aus unserem Shop?

Vor allem auf längeren Touren oder Expeditionen sind Gregory Rucksäcke sehr beliebt. Es gibt den Gregory Rucksack als Herrenmodell, aber auch als Gregory Damenrucksack. So kannst Du in unserem Gregory Shop genau den passenden Rucksack für dich finden! Die Rückenlänge beim Damenmodell ist etwas kürzer, und der Rucksack hat eine andere, damenspezifische Passform, als bei der Herrenvariante. Das Volumen der Gregory Rucksäcke geht von ca. 20 Litern beim Daypack, bis zu über 70 Litern beim Gregory Trekkingrucksack. Die Gregory Wanderrucksäcke reichen von ca. 25 bis 45 Litern und auch die Alpinrucksäcke gibt es in verschiedenen Größen. Gregory Rucksäcke für den alpinen Bereich zeichnen sich durch eine schlanke Bauform und körpernahen Sitz aus. Gregory Trekkingrucksäcke bieten eine optimale Verteilung der Last. Das Gewicht liegt also nicht allein auf Schulter oder Rücken, sondern wird verteilt in den Hüftbereich. Dadurch sind die Gregory Trekkingrucksäcke deutlich angenehmer zu tragen.

 

Und was ist mit Rucksäcken für den Alltag oder auf Reisen?

Egal, ob auf dem Weg zur Arbeit oder bei deinem nächsten Wochenendausflug-die Rucksäcke von Gregory sind auch hier der perfekte Begleiter. Wie bei den Großen, sind auch die Rucksäcke der Daypack-Serie mit hochwertigen Tragesystemen ausgestattet, damit Du dich voll und ganz auf dein alltägliches Abenteuer konzentrieren kannst. Gut strukturierte Organisationsfächer mit separater Laptop-Tasche sowie cleverem Keyclip sorgen für die nötige Ordnung im Joballtag. In unserem Gregory Shop findest du ebenso Produkte für deinen nächsten Wochenendtrip. Du kannst dich mit ihm problemlos auf den Weg machen. Ein Laptop-Schutz und die Gear Guard-Polsterung bewahren empfindliche Geräte sicher auf, während die ActiveShield-Technologie verhindert, dass schmutzige Oberbekleidung, verschwitzte Sportgeräte und schneebedeckte Stiefel mit sauberer und trockener Kleidung vermischt werden. Ein separates Schuhfach bietet Platz für Lauf-, Wander- oder Ausgehschuhe. Eine Full-Surround Gear Guard Schaumpolsterung schützt den Inhalt der Reiserucksäcke von Gregory während des Transports. Bei Flugreisen besonders praktisch sind die verstaubaren Schultergurte einiger Modelle, sowie der abnehmbare Hüftgurt. Für den schnellen Zugriff von Smartphone, Reisepapieren und Schlüsseln ist oben eine extra Reißverschlusstasche vorhanden. An den vielen Griffen auf jeder Seite lässt sich der Gregory Rucksack einfach handhaben. Bei einem Besuch in unserem Gregory-Shop kannst du dich über unser Sortiment von Gregory- Rucksäcken inspirieren lassen und deine nächsten kostbaren Momente unter freiem Himmel planen.