Packsäcke (70)

Mehr erfahren

In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1-24 von 70

pro Seite
Seite:
  1. 1
Neu
12,09 €
|
UVP*
13,90 €
Neu
8,66 €
|
UVP*
9,95 €
Mammut

Cargo Light

70,50 €
|
UVP*
89,00 €
ab 20,36 €
|
UVP*
23,95 €
Sea to Summit

First Aid Dry Sack

ab 11,96 €
|
UVP*
14,95 €
Sea to Summit

View Dry Sack

ab 11,16 €
|
UVP*
13,95 €
10,64 €
|
UVP*
11,95 €
17,76 €
|
UVP*
19,95 €
19,54 €
|
UVP*
21,95 €
50,95 €
|
UVP*
56,95 €
8,86 €
|
UVP*
9,95 €
10,64 €
|
UVP*
11,95 €
14,20 €
|
UVP*
15,95 €
15,98 €
|
UVP*
17,95 €
17,76 €
|
UVP*
19,95 €
19,54 €
|
UVP*
21,95 €
21,32 €
|
UVP*
23,95 €
24,88 €
|
UVP*
27,95 €
Tatonka

Rundbeutel L

11,27 €
|
UVP*
12,95 €
Ortlieb

Gear-Pack 40

127,50 €
|
UVP*
149,95 €
Haglöfs

Teide 60

63,95 €
|
UVP*
79,96 €
55,95 €
|
UVP*
69,95 €
Mammut

Storage Sack

14,97 €
|
UVP*
18,95 €
20,29 €
|
UVP*
29,95 €

In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1-24 von 70

pro Seite
Seite:
  1. 1

 

Packsäcke

Du kannst Packsäcke je nach Belieben nutzen und sie entweder als eigenständiges Gepäckstück tragen oder sie in Taschen und Rucksäcken verstauen. Das verwendete Material ist für den Gebrauch von großer Bedeutung: luftige und leichte Säcke eignen sich, um Schlafsäcke oder Kleidung zu verstauen. Zudem bietet Dir durchscheinendes Material den Vorteil, dass Du auch im geschlossenen Zustand einen Blick auf den Inhalt des Packsackes werfen kannst. Packsäcke aus robusterem Material haben dementsprechend ein höheres Gewicht, lassen sich aber oftmals mit einem Reißverschluss verschließen. Für deine Touren solltest Du dir deshalb im Vorfeld überlegen, welche Art von Packsack am ehesten für Dich in Frage kommt. Achte außerdem auf eine gute und qualitative Verarbeitung für eine lange Lebensdauer, damit Deine Ausflüge zu schönen Erlebnissen werden.

 

Ordnung und Organisation mit Packsäcken

Damit in Deinem Rucksack eine gewisse Ordnung herrscht, können Packsäcke als Organisationshilfe dienen. Du kannst saubere Kleidung oder Schuhe in farbige Packbeutel einpacken und diesen leicht im Rucksack verstauen. Auch das Rausholen des Wäschebeutels ist ein schneller und einfacher Vorgang, der große Vorteile gegenüber dem direkten Verstauen der Kleidung im Rucksack aufweist. Zum einen befindet sich Deine Outdoorbekleidung gebündelt an einem Ort und wird zum anderen vor Feuchtigkeit geschützt. Schmutzige oder nasse Kleidungsstücke kannst Du in einem separaten Packsack aufbewahren, sodass Du einen guten Überblick behältst. Kleine Utensilien wie eine Taschenlampe oder ein Taschenmesser können in kleineren Packsäcken untergebracht werden, damit Du sie jederzeit schnell und mit nur einem Handgriff wiederfinden kannst.

 

Wasserdichte Packsäcke

Bereitest Du Dich auf einen Kanu- oder Kajakausflug vor, dann solltest Du einen wasserabweisenden Packsack dabei haben. Dafür eignet sich beispielsweise der Hydraulic Dry Bag von Sea to Summit, welchen Du bei uns günstig kaufen kannst. Das laminierte Material mit komplett verschweißten Nähten und der Rolltop-Verschluss weisen zuverlässig Wasser ab und schützen Deinen Inhalt vor Nässe. Durch die angebrachten Schlaufen kannst Du den Packbeutel außerdem sicher und rutschfest befestigen. Der Hydraulic Dry Bag eignet sich allerdings auch für Wander- & Trekkingtouren, auf denen es regnen könnte. Wofür Du deinen Packsack auch benutzen möchtest, er wird Dir auf deiner nächsten Tour sicherlich einen guten Dienst erweisen.

 

Besondere Packsäcke

Ein Ventil haben bestimmte Packsäcke. Dadurch kann man die Luft rauslassen un der Packsack wird zu einem Kompressionssack. Dies Kompression kann durch Packriemen am Packsack unterstützt werden. Andere Packsäcke sind wie Taschen zu tragen und verfügen über Tragegriffe oder einen Umhängegurt. Es gibt darüber hinaus sogar Pack(ruck)säcke. Diese Kombination aus Packsack und Rucksack (Schulterträger, Hüftgurt, zusätzliche Taschen) ist prima geeignet, um mittelschweres Gepäck über längere Strecken dicht zu transportieren. Zum Zubehör der Packsäcke gehören nicht zuletzt schützende Packhüllen für Rucksäcke. Sie kommen bei Reisen zu Schutz- und Sicherheitszwecken zum Einsatz (Flughafen) und ersetzen zudem die Regenhülle.