Zertifizierter Online-Shop für Wandern, Trecking und Bergsteigen über 25.000 Produkte versandfertig in 24h versandkostenfrei ab 60€
0 Artikel
Verlängerte Rückgabefrist   Rückgabe möglich bis 07.01.2017 JETZT SHOPPEN... ...nach Weihnachten zurück schicken
naturzeit-Friends

Biwaksäcke

Für erfahrene Bergsteiger ist es selbstverständlich einen Biwaksack ins Gepäck einzupacken. Mittlerweile ist er nicht nur eine Notunterkunft, sondern auch eine gute Möglichkeit die Nacht unter freiem Himmel mit einem schönen Sternenhimmel intensiver zu erleben. In erster Linie ist ein Biwaksack eine winddichte und wasserdichte Hülle in Form eines Schlafsacks. Gerade bei Wind und Feuchtigkeit ist das ein guter Not-Rückzugsort. Gerade in den Bergen kann es schnell zu einem Wetterumsturz kommen. Hat man das nicht mit in die Tour einkalkuliert, dann kann das gefährliche Auswirkungen haben. So hat der Mensch bei Null Grad und einer Windgeschwindigkeit von 50 Km/h eine gefühlte Hauttemperatur von Minus 5 Grad. 

 

Regenkleidung kann bei Dauerregen auch mal undicht werden. Ein Biwaksack ist dann ein Rückzugsort in dem ein warmes Luftpolster ensteht. Beschäftigt man sich mit dem Thema, stellt man fest, dass es auch deutliche unterschiede gibt: Dafür ist das Außenmaterial in der Regel verantwortlich. Günstige Biwaksäcke lassen keinen Wasserdampf von Innen nach Außen. Hier kann dann bei längerer Dauer Kondenswasser bilden. Vorteil ist hier der günstige Preis un das geringe Gewicht.

Besonderheit ist noch, dass es auch Biwaksäcke für zwei Personnen gibt.

In aufsteigender Reihenfolge

4 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge

4 Artikel

pro Seite

weitere Informationen


Der Biwaksack ist ein dünner, meist wasserdichter Schlafsack, der bei Übernachtungen im Freien über den Schlafsack gezogen wird, um diesen vor Wind und Nässe zu schützen. Diese hauchdünne Hülle, die auf Hochtour als Notunterkunft Verwendung findet, ist meist aus wasserdichtem, aber nicht atmungsaktivem Material gefertigt und wird für eine oder für zwei Personen gewählt. Das sind die preiswerten Biwaksäcke, die zur Notfallausrüstung am Berg gehören und hoffentlich nicht eingesetzt werden müssen.

 

 

 

Für die geplante Übernachtung und für häufiges Benutzen empfiehlt sich ein Biwaksack aus atmungsaktivem Material, da hier die Gefahr von Kondenswasserbildung durch Körperfeuchtigkeit wesentlich geringer ist. Die luxuriöse Version bietet ein kleines Zeltgestänge über dem Kopf. Dieser Biwaksack lässt sich wie ein Zelt schließen und bietet so einen optimalen Schutz vor Regen und Mücken. Biwaksäcke von groß bis klein, von günstig bis luxuriös findest Du bei naturzeit.com.  

Outdoor Kleidung online bestellen, Outdoor Mode Online-Shop, Tauchen und Schnorchelbedarf