Zertifizierter Online-Shop für Wandern, Trecking und Bergsteigen über 25.000 Produkte versandfertig in 24h versandkostenfrei ab 60€
0 Artikel
Verlängerte Rückgabefrist   Rückgabe möglich bis 07.01.2017 JETZT SHOPPEN... ...nach Weihnachten zurück schicken
3.95

Ausverkauft

tropicare_38391_Tick_Remover_fallback

Double click on above image to view full picture

Verkleinern
Vergrößern
  • video

Tropicare Deutschland GmbH Care Plus Tick-Out Tick-Remover

Zeckenzange

100 100 1

Die Zeckenzange Tick-Out von Care Plus darf auf keiner Wanderung fehlen. Ob mit Hund unterwegs oder bei Unternehmungen in Gebieten mit vielen Zecken - der Tick-Remover passt in jeden Rucksack und sollte im Erste-Hilfe-Koffer enthalten sein. Der speziell entwickelte Greifkopf erfasst auch Nymphen und es besteht ein minimales Risiko die Zecke zu beschädigen. Zum Desinfizieren der Bisswunde sind zwei Alkoholtücher enthalten.

3,95 €
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Folgende Versandkosten berechnet naturzeit:

Innerhalb Deutschland: 3,90 €, versandkostenfrei ab 60 € Warenwert
Nach Österreich: 11,50 €, versandkostenfrei ab 120 € Warenwert

Wir versuchen deine Bestellung mit einer Zustellung auszuliefern.
Sollte uns dies nicht möglich sein, entstehen für Dich keine zusätzlichen Versandkosten.

Dieses Produkt ist im Moment leider nicht mehr verfügbar.


Du kannst

  • ähnliche Produkte unten finden
  • in der Suche weitere Produkte finden
  • uns anrufen und Dich beraten lassen

Details: Care Plus Tick-Out Tick-Remover

  • Art: Zeckenzange
  • Ausstattung: 2 Alkoholtücher zur Desinfektion enthalten


Kundenmeinung

Schreibe Deine Kundenmeinung und sichere Dir naturzeit Taler. Gleichzeitig hilfst Du anderen mit Deiner Meinung attraktive Produkte zu finden.


Kundenmeinungen zu Care Plus Tick-Out Tick-Remover

  1. Eigentlich ein MUSS

    Skogafoss 14.03.2016

    Sichere Entfernung von Zecken? EIN MUSS. Berührt man die Zecke falsch oder entfernt sie nicht ordentlich, pumpt sie unnötig mehr ihres Speichels in die Wunde und erhöht damit das Infektionsrisiko mit Borelliose oder FSME.

    Mal ehrlich; eine Zeckenzange wiegt nichts, ist relativ sicher, leicht zu bedienen, nimmt keinen Platz weg und die Kosten sind absolut überschaubar.

    Kleiner Tipp: Die von der Zecke befallene Stelle mit einem Kulli einkreisen und beobachten. Verändert sich die Stelle und wird beispielsweise rot, sollte man UMGEHEND zum Arzt gehen.

    Zecken zu vernichten ist nicht ganz einfach. Sicher ist, sie zu verbrennen. Wer sich absolut sicher sein will, und befürchtet sich infiziert zu haben, kann die Zecke auch aufheben. Dazu einfach mit Tesa auf ein Papierblatt kleben und das in einen Kipper machen. Sollte der verdacht auf eine Infektion bestehen, kann die Zecke gleich mit analysiert werden.

    War diese Bewertung hilfreich für dich?   
Wandern und Trekking Equipment, Klettern und Bergsteiger Equipment