Geschlecht

Trusted Shops Gütesiegel

Palgero

„Alles was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand“. Dieses Zitat des bedeutenden Naturforschers Charles Darwin kann man wohl als eine der Leitphilosophien von Palgero zählen. Dieses junge Unternehmen mit Sitz in Deutschland legt höchsten Wert auf moderne, natürliche Funktionsmaterialien. Wir haben zwei Produktlinien im Sortiment. Shirts mit 97% SeaCell TM MT Algenfasern auf Zellulosebasis und 3% Elasthan - Das Shirt für den täglichen Einsatz für untendrunter. In einem Shirt befinden sich die Wirkstoffe von ca. 3500 Litern geothermalen Quellwassers aus Island. Also Gesundheit pur! Die andere Produktlinie besteht aus einer Mischung von 48% SeaCell TM MT Algenfasern, 48% Trocknungsfaser und 4% Elasthan. Das lässt sie schnell trocknen und macht sie zur ersten Wahl bei sportlichen Aktivitäten.

Palgero Neuigkeiten

Warum naturzeit Palgero im Sortiment hat?

Wir von naturzeit freuen uns natürlich wenn wir Dir umweltschonende Produkte anbieten können. Nur so kann sichergestellt werden dass die Natur und somit auch die kostbaren Momente die man in ihr erleben kann erhalten bleiben – auch für unsere Kinder und Kindeskinder. Bei der Ernte der Algen wird nur der obere, schnell nachwachsende Teil der Alge gesammelt. So wird der Eingriff in die Natur auf ein Minimum beschränkt. Die Kombination der Algen mit natürlicher Zellulose und durch den Verzicht künstlicher Zusatzstoffe lassen sich die Shirts mit 97% Seacell/Algenfasern auch beanstandungslos recyceln. Die Funktionsshirts von Palgero sind aber nicht „nur“ gut für die Umwelt sondern sind zusätzlich auch gesundheitsfördernd für den Träger und äußerst funktional. Hinzu kommt noch ein zeitlos schönes Design mit ansprechenden Farben. Ein toller Nebeneffekt: Durch die Alge in der Faser wird eine besonders intensive und natürlich wirkende Farbbrillanz erreicht die sich so bei keinen anderen Materialien erzielen lässt.

Beim Aufbau der Produktion war einer der Leitgedanken „wir zeigen mal, was in Deutschland möglich ist“. Die Produktion findet daher zu rund 75% in Deutschland statt. So wird die heimische Textilindustrie gestärkt und zusätzlich, durch die Vermeidung von unnötigen Transportwegen, die Umwelt geschont. Die SeaCell™LT-Fasern werden in Baden-Württemberg zu Garn versponnen und sowohl das Stricken als auch die Ausrüstung findet in der Schwäbischen Alb statt. Bei der Ausrüstung wird sich an den weltweit hochwertigsten Öko-Textilstandard GOTS (Global Organic Textile Standard) angelehnt.

Palgero Top Seller

Geschichte von Palgero

Peter Mattis, der Ideengeber von Palgero, stammt aus einer Unternehmerfamilie, die bereits seit 1880 aktiv ist. Angefangen hat alles als Leinenlieferant für Krankenhäuser. Mittlerweile in der fünften Generation, beliefert das Familienunternehmen mit Sitz im ostwestfälischen Herford Ordensleute auf dem gesamten. Palgero selbst ist ein junges Standbein des Textil-Ingenieurs mit viel Potential dass es in sich hat. Die 2016 gegründete Marke spezialisiert sich auf Funktionsbekleidung aus den SeaCell™LT-Fasern mit einem sehr hohen Algenanteil, welche extrem viele Vorteile mit sich bringen - sowohl für den Träger, als auch für die Umwelt.

Palgero T-Shirts

Die Vorteile von Palgero

Die Algen für die Funktionsbekleidung von Palegro stammen aus den isländischen Fjorden und deren einzigartigem Ökosystem. Sie weisen mehr Spurenelemente, Mineralstoffe, Aminosäuren und Vitamine auf als andere Naturprodukte und sind deswegen bereits seit längerem fester Bestandteil in Medizin, Ernährung und Kosmetik. Dank des extrem umweltfreundlichen Lyocell-Verfahrens können diese Eigenschaften jetzt auch in Textilien Anwendung finden.
Die in den Algen enthaltenen Wirkstoffe fördern die Zellregeneration und lindern Juckreiz und Hautkrankheiten wie zum Beispiel Neurodermitis. Das „gesündeste Shirt der Welt“ ist zudem nachweislich in der Lage freie Radikale, denen wir in unserer modernen Welt durch erhöhte UV-Strahlung, Umweltverschmutzung, Stress und schlechte Ernährung ausgesetzt sind, abzufangen und bietet dadurch mehr Schutz vor schwerwiegenden Krankheiten. Die Antiallergenen Textilien sind sehr weich, verhindern dadurch also unnötige Hautirritationen. Zudem wirken sie kühlend wie Leinen und gewähren einen optimalen Abtransport der Feuchtigkeit von der Haut, reduzieren die Geruchsbildung und pflegen die Haut – das macht vor allem die Shirts aus der zweiten Produktlinie (48% Seacell/Algenfaser, 48% Trocknungsfaser, 4% Elasthan) optimal für Deine nächste Tour! Die Alge wird durch ein patentiertes Verfahren direkt in die Zellulosefaser eingearbeitet. Dadurch kann eine lange Wirkung auch nach über 130 Waschgängen garantiert werden.

Palgero T-Shirts

Palgero Shirts im naturzeit Shop

Wir von naturzeit freuen uns, wenn wir umweltschonende Produkte anbieten können, damit wollen wir einen Beitrag leisten, die Natur zu erhalten in der wir, unsere Kinder und Kindeskinder kostbare Momente unter freiem Himmel erleben können. Das Motto der Firma Palgero lautet: „Wir wollen zeigen, was in Deutschland alles möglich ist“, deshalb werden die Produkte soweit wie möglich in Deutschland gefertigt, dies stärkt die heimische Textilindustrie und unnötige Transportwege werden vermieden, was die Umwelt schont.

 

Wir haben 2 Produktlinien bei naturzeit

1.) Shirts aus einer Mischung 97% SeaCell /Algenfaser auf Zellulosebasis 3% Elasthan

Das Shirt für den täglichen Einsatz für untendrunter. In einem Shirt befinden sich die Wirkstoffe von ca. 3500 Litern geothermalen Quellwassers aus Island. Also Gesundheit pur! Im Augenblick nur Fb. weiß   absolut recyelbar auch maritim 

 

2.) Shirts aus einer Mischung 48% SeaCell /Algenfaser  48% Trocknungsfaser 4% Elasthan

Das Shirt für Outdooraktivitäten, viel Gesundheit, viel Funktion für Outdoor in mehreren Farben

 

 

Herstellung der Palgero Shirts

Palgero verwendet bei der Herstellung der Shirts Algen, die in den reinen Fjorden Islands geerntet werden. Bei der Ernte der Algen wird nur der obere, schnell nachwachsende Teil gesammelt. So wird der Eingriff in die Natur auf ein Minimum beschränkt.

Die SeaCell™LT-Fasern werden in Baden-Württemberg zu Garn versponnen. Das Stricken, als auch die Ausrüstung findet auf der Schwäbischen Alb statt.

Bei der Ausrüstung werden die hochwertigen Öko-Textilstandards GOTS (Global Organic Textile Standard) zu Grunde gelegt.

 

Was das Palgero Shirt auszeichnet

Die Funktionsshirts von Palgero sind nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch gut für den Träger, denn die Inhaltsstoffe der Algen wirken entzündungshemmend, sie pflegen die Haut, reduzieren Körpergerüche und transportieren die Feuchtigkeit optimal. Palgero Shirts sind gesund und funktional zugleich. Ihr Design ist bewusst zeitlos gehalten, die Farben dezent und doch ansprechend.

Palgero Shirts lassen sich problemlos recyceln, denn die Kombination Alge mit Zellulose, gekoppelt an den Verzicht auf künstliche Zusatzstoffe macht dies möglich.