Osprey Fahrradrucksäcke(11)

In aufsteigender Reihenfolge

11 Artikel

pro Seite
osprey_Tempest16_S17_Side_Black_fallback
93,50 €
|
UVP*
109,95 €
osprey_Tempest30_S17_Side_LucentGreen_fallback
110,50 €
|
UVP*
129,95 €
osprey_Talon11_S17_Side_Black_fallback
Osprey

Talon 11 Men

84,95 €
|
UVP*
99,95 €
osprey_Talon22_S17_Side_UltramarineBlue_fallback
Osprey

Talon 22 Men

101,95 €
|
UVP*
119,95 €
osprey_Talon33_S17_Side_MartianRed_fallback
Osprey

Talon 33 Men

ab 89,55 €
|
UVP*
129,95 €
osprey_VIPER_3_BLACK_fallback
Osprey

Viper 3 Men

84,95 €
|
UVP*
99,95 €
osprey_VIPER_13_BLACK_fallback
Osprey

Viper 13 Men

93,50 €
|
UVP*
109,95 €
osprey_SYNCRO_20_VELOCITY_GREEN_fallback
Osprey

Syncro 20

84,95 €
|
UVP*
99,95 €
osprey_SYNCRO_15_METEORITE_GREY_fallback
100 100 1
(1)
Osprey

Syncro 15

80,95 €
|
UVP*
94,95 €
osprey_ESCAPIST_32_BLACK_fallback
Osprey

Escapist 32

110,50 €
|
UVP*
129,95 €
osprey_ESCAPIST_25_BLACK_fallback
Osprey

Escapist 25

101,95 €
|
UVP*
119,95 €

In aufsteigender Reihenfolge

11 Artikel

pro Seite
alle Preise inkl. Mwst und zzgl. Versandkosten

Ausstattung der Osprey Fahrradrucksäcke

Auch bei den Osprey Fahrradrucksäcken gibt es kleine aber feine Unterschiede in der Ausstattung und der Gestaltung. So verfügen einige Osprey Fahrradrucksäcke über spezielle Fächer für Trinkblasen und Trinksysteme, was sie besonders bei sportlicheren Fahrradtouren und in unwegsamem Gelände glänzen lässt. So kannst du in jeder Situation beim fahren deinen Wasserhaushalt wieder auffrischen, ohne dafür absteigen zu müssen oder die Hände vom Lenker zu nehmen. Einige Modelle werden auch schon von Haus aus mit einem Trinksystem geliefert. Andere wiederum verfügen über gepolsterte Laptoptaschen und eine grandiose Fächeraufteilung zum Beispiel für Stifte, Ordner, Dokument oder ähnliches. Sie sind der optimale Begleiter wenn Du hauptsächlich mit dem Fahrrad zur Büro oder in die Uni fährst. Alles ist schön geordnet, hat seinen festen Platz und ist schnell griffbereit.

Beispiele für Osprey Fahrradrucksäcke bei naturzeit

Der leichte und hoch funktionelle Osprey Fahrradrucksack Viper 3 ist mit einem Hydraulic™ LT Reservoir ausgestattet. Das Reservoir fasst 2,5 Liter und ermöglicht mit seiner anatomischen Form einen präzisen, stabilen und komfortablen Sitz. Die LidLock™ Helmbefestigung mit elastischer Ladungskontrolle, sowie das interne Fach zur Organisation von Werkzeugen, ergänzen die Ausstattung des Osprey Fahrradrucksacks. Die AirScape™ Rückenplatte ist atmungsaktiv und durch Schaumrillen gut belüftet. Ventilierte Biostretch™ Schultergurte ermöglichen Bewegungsfreiheit und perfekten Sitz des Osprey Fahrradrucksacks Viper 3. Für die Sicherheit sorgen reflektierende Details und eine LED-Fahrradlichtbefestigung.
Wenn allerdings mehr Gepäck transportiert werden muss, ist der Escapist 32 die bessere Wahl: Der leichte und kompakte Damen und Herren Osprey Fahrradrucksack Escapist 32 ist speziell für Radfahrer konzipiert, eignet sich jedoch auch hervorragend für Wanderungen aller Art. Das atmungsaktive AirScape Rückensystem bietet ein Maximum an Belüftung bei geringem Gewicht. Seitliche Luftschlitze sorgen zusätzlich für einen belüfteten Rücken. Der leichte Osprey Fahrradrucksack Escapist 32 ist mit einer LidLock™ Helmbefestigung, Fächern für Bike Werkzeug, separatem Bodenfach, Seitentaschen und Blinklichthalterung ausgestattet. Die Schulter- und Hüftgurte sind aus atmungsaktivem BioStretch™. Reflektierende Details sowie eine integrierte, reflektierende Regenhülle, sorgen für Sicherheit bei schlechten Sichtverhältnissen. Er verfügt über ein separates Fach für ein Trinksystem, welches allerdings nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Osprey Fahrradrucksäcke für Damen und Herren

Osprey gilt als einer der ersten, wenn nicht sogar der erste, Hersteller der, bei der Herstellung seiner Rucksäcke, auf die anatomischen Unterschiede von Mann und Frau eingegangen ist und entsprechende Modelle für Frauen entwickelte. So wird der zum Beispiel der Schultergurt der Osprey Fahrradrucksäcke für Frauen mit verschiedenen Polstern ausgestattet um auch auf den schmaleren Frauenschultern perfekt zu sitzen. Sie sind zudem meist schmaler und kürzer um der tragenden Frau bessere Stabilisierung und mehr Bewegungsfreiheit bieten zu können. Auch die Hüftgurte sind speziell an die in Relation breiteren Hüften der Frau angepasst. Um ein Drücken auf Oberschenkel oder Rippen zu vermeiden sind sie auch etwas schmaler als bei den Modellen für Herren.